Angebot

Frauenselbsthilfe nach Krebs

Auffangen – Informieren – Begleiten nach der Diagnose einer Krebserkrankung.

In Einzel-/Gruppengesprächen unterstützen wir Betroffene, eigene Ressourcen zu erkennen und zu nutzen. Wir helfen dabei, sich zu kompetenten Partnern der Ärzte zu entwickeln und an der Entscheidungsfindung/dem Gesundungsprozess zu beteiligen. Wir geben Hilfestellungen, den eigenen Weg im Umgang mit der Erkrankung zu finden.

Kontakt

Frauenselbsthilfe nach Krebs Landesverband Niedersachsen/Bremen/Hamburg e.V. Gruppe Aurich

Meike Erdmann
Telefon: 04941-972250

Henriette Lücken
Telefon: 04934-9103133

Heidi Dörnath-de Witte
Telefon: 04941-67502

Wann?

Jeden 1. Dienstag im Monat 19:00 – 21:00 Uhr
Zielgruppe: Betroffene Frauen

Teilnehmerinnengebühr:
Keine

Aktuelle Termine findest du im Kalender:

Font Resize
Kontrast