Ferienangebote

header-03c-orange

Wir möchten ausdrücklich darauf hinweisen, dass Veranstaltungen aufgrund bestehender Verordnungen angepasst oder ggf. abgesagt werden müssen. Vor jeder Veranstaltung empfiehlt es sich, tagesaktuell unter www.aurich.ferienprogramm-online.de den Status zu überprüfen, oder sich vor der Veranstaltung direkt beim Anbieter zu informieren.

Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ist gerade in den Schulferien nicht einfach, insbesondere wenn weder Großeltern noch sonstige Familienmitglieder für eine unterstützende Betreuung zur Verfügung stehen. Die Stadt Aurich setzt auf Familienfreundlichkeit und will Eltern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie erleichtern. Folgende Angebote stehen zur Verfügung:

Impressionen querbeet - Bildergalerie WIR

Sommerferienprogramm

Action, Spaß und Spannung

Gemeinsame Workshops und kreative Bastelangebote, sportliche Aktivitäten, spannende Abenteuer, tierische Begegnungen und vieles mehr erwartet die Kids alljährlich beim Sommerferienprogramm.
Trotz der aktuellen Situation sind wir als Jugend- und Familienzentrum Aurich sehr bemüht, flexibel auf die Umstände reagieren zu können und dennoch ein breites und erlebnisreiches Wochenprogramm für die Schulferien aufzustellen. Wir möchten unseren jungen Menschen trotz der Einschränkungen durch Corona eine abwechslungs- sowie erlebnisreiche Zeit mit Gleichaltrigen ermöglichen. In Zusammenarbeit mit verschiedenen Auricher Vereinen, Organisationen und Behörden bieten wir während der Sommerferien, regionale Angebote für Kinder und Jugendliche im Alter von 6-17 Jahren an.

Weitere Informationen über das Auricher Ferienprogramm finden sich auf der unten verlinkten Website. Die Veranstaltungen können hier auch ganz einfach online gebucht werden: www.aurich.ferienprogramm-online.de

„Wir wünschen allen Schüler:innen eine schöne und sonnige Ferienzeit, mit unbeschwerten Stunden, tollen Erlebnissen und neuen Erfahrungen“
Horst Feddermann (Bürgermeister Stadt Aurich)
und Sandra Grau (Leitung Jugend- und Familienzentrum)

Kinderferienbetreuung

Kontinuität und Verlässlichkeit

Während der Oster-, Sommer- und Herbstferien bietet die Offene Kinder- und Jugendarbeit der Stadt Aurich eine kontinuierliche und verlässliche Kinderferienbetreuung für Kinder im Alter von 6-12 Jahren an.

Grundsätzlich können alle berufstätigen Eltern ihre Kinder zur Kinderferienbetreuung anmelden, sofern sie in Aurich leben oder arbeiten. Aufgrund der aktuellen Corona-Situation bieten wir jedoch ggf. je nach Verordnungen ausschließlich eine entsprechende Betreuung an.
Die Betreuung richtet sich an die Familien, bei denen entweder beide Elternteile oder ein alleinerziehendes Elternteil in den jeweiligen Ferien arbeiten muss/müssen. Während der Notbetreuung müssen sich alle Beteiligten an den niedersächsischen Rahmenhygieneplan halten.

Die Betreuung findet zwischen 8:00 und 16.00 Uhr statt, die Kinder werden zwischen 7:30 und 8:00 gebracht und zwischen 16:00 und 16:30 Uhr abgeholt. Das durchführende Team der Kinderferienbetreuung legt großen Wert auf ein ausgewogenes pädagogisches Konzept. Hierzu gehören neben kleinen Aktionen, Spielen und regionalen Ausflügen während der Betreuungszeit auch die gemeinsamen Mahlzeiten (Frühstück und Mittagessen). 

Die Kosten betragen pro Woche 60,00€ sowie für alleinerziehende Eltern 40,00€ und decken die Ausgaben für Verpflegung und Ausflüge mit ab.

Kontakt

Jugend- und Familienzentrum AöR
Jahnstraße 2
26603 Aurich

Telefon: 04941- 6 97 68 80
E-Mail: info@familienzentrum-aurich.de

Font Resize
Kontrast